KulturPur30 wird Eins-zu-eins auf 2021 verschoben

Bis zuletzt hatten die Macher und Verantwortlichen des internationalen Musik- und Theaterfestivals KulturPur auf ein kleines Wunder im Kampf gegen die Corona Pandemie gehofft. Nachdem jedoch die Bundesregierung das Verbot für Großveranstaltungen bis zum 31. August verlängerte, musste nun auch die schwierige Entscheidung zur Absage der KulturPur-Geburtstagsausgabe für 2020 getroffen werden. Für die Organisatoren des größten südwestfälischen Kulturereignisses ist ein weiteres Abwarten im aktuellen Planungs- und Organisationsvorlauf ohnehin kaum mehr möglich und gegenüber dem Publikum auch nicht mehr vertretbar. „Es stimmt uns wirklich traurig, dass KulturPur 2020 nicht stattfinden kann. Wir haben viel Energie in die Realisierung gesteckt und die Grenzen des Machbaren ausgelotet, wollen aber jederzeit sicherstellen, dass wir unsere Besucher und Mitarbeiter nicht gefährden und KulturPur auch in Zukunft für Freude und Begeisterung steht“, so Landrat Müller.

Fast alle Musiker, Sänger, Artisten und Schauspieler der für dieses Jahr geplanten Geburtstagssause haben inzwischen ihre Bereitschaft signalisiert, den KulturPur-Termin auf der Ginsberger Heide in ihren jeweiligen Tourplan auf den Zeitraum 18.-24. Mai 2021 zu übertragen. Selbst großen Stars wie Tom Jones, Mark Forster oder das kanadische Ensemble Les 7 doigts bekundeten ihr Verständnis und wollen gerne ihre Kalender mit den neuen KulturPur30-Daten synchronisieren.
Einige der Nachhol-Termine stehen jetzt bereits fest (siehe unten auf dieser Seite), alle weiteren werden wir in den nächsten Tagen hier nachliefern.


Wenn Sie rechtzeitig über Zusagen zu Ersatzterminen 2021 informiert werden möchten, abonieren Sie bitte unseren [NEWSLETTER] oder schauen Sie regelmäßig auf diese Webseite oder auf Facebook nach.

Sicher ist allerdings, dass bereits erworbene Eintrittskarten ihre Gültigkeit behalten, müssen also nicht für die jeweiligen Nachholtermine umgetauscht werden. Auf Wunsch können Karten aber auch in der Vorverkaufsstelle im Siegener Kulturhaus Lÿz zurückgegeben werden (aktuell nur gegen postalische Einsendung an das Kultur!Büro, Kreis Siegen-Wittgenstein, Koblenzer Str. 73, 57072 Siegen unter Angabe des Namens, der Adresse, der Telefonnummer und der IBAN-Nummer). Bitte verwenden Sie den  [Rückgabe Vordruck KulturPur 2020]
Für weitere Fragen rund um das Festival steht das Infotelefon unter Tel. 0271 333 2440 und die Email-Adresse info@siwikultur.de bereit.


… und so soll es werden…

Die neuen Termine der einzelnen Veranstaltungen erscheinen hier, sobald wir diese von den Künstlern bestätigt haben!