KulturPur – Die Wunschliste

Nach dem Festival ist vor dem Festival: Wer seine Programmwünsche für KulturPur 2023 anmelden möchte, kann das hier (öffentlich) als [Kommentar] oder (diskret) per e-Mail an [info@siwikultur.de] tun. Und wenn es dann auch in 2023 nicht klappt – wir sammeln!

Auch bei KulturPur30 konnten wieder Publikumswünsche realisiert werden, viele andere scheiterten am Termin (wir sind meist zu früh). Wir bleiben aber dran, ALLE Wünsche kommen jedesmal wieder auf den Tisch. Und dann haben wir auch noch vieles, an das niemand denkt, dass aber lohnt, bedacht zu werden 🙂

494 Kommentare zu “KulturPur – Die Wunschliste


  1. Da es Runrig nicht mehr gibt, hätten wir gerne „The Runrig Experience“ (Beat The Drum Band),
    super Runrig Tribute Band, hat uns beim Kultursommer Attendorn sehr gut gefallen.

  2. Also ich wäre ja für diese „Stars“…
    – Lisa Stansfield
    – Simply Red
    – Tony Hadley
    – Paul Young
    – Annie Lennox und Dave Stewart
    – 80s Pioneers
    – Fleetwood Mac
    – Sade
    – Sandra
    – Pet Shop Boys
    – C. C. Catch

  3. Mellissa Naschenweng
    Stereoact
    Andreas Gabalier
    Beatrice Egli
    Roland Kaiser
    Maite Kelly
    Howard Carpendale
    Kerstin Ott
    Andrea Berg
    Ben Zucker

  4. Freue mich über..
    Henrik Freischlader,
    Glenn Kaiser Band,
    Mothers Finest,
    The New Roses,
    Keb Mo,

    … eine Absage von Helene Fischer 🙂

  5. In 2023 würde ich mich freuen eine oder zwei dieser Bands zu sehen:
    – The Hooters
    – Paddy goes to Holyhead
    – The New Roses
    – Tobias Sammet’s Avantasia
    – Styx
    – Magnum

  6. Ich wäre ja dafür wenn diese wirklich tollen Sänger/Bands mal bei KulturPur auftreten würden:

    – NICO SANTOS (ein Muss ❤️)
    – KraftKlub
    – Gentleman

    Würde mich echt darüber freuen ❤️

  7. Die Kabaret Show von Kalashnikov im Juli 2022 Siegen war wirklich toll.Würde auch super auf den Giller passen.Bitte versucht Es möglich zu machen. Danke

  8. Ich würde mich über

    – Sascha Grammel (Bauchredner)
    – Alexander Straub (Zauberer)
    – Dieter Nuhr (Comedian)

    – Rea Garvey
    – Sasha
    – James Blunt
    – Train
    – Shakira
    – The Common Linnets
    – Lisa Lambe
    – Phil Collins
    – Robbie Williams

    freuen.

  9. Ich würde mich am meisten über Cro (mit Jeremias) und LEA freuen. Aber über diese Künstler auch:
    Wincent Weiss (nochmal)
    AYLIVA
    BRUNKE
    Franzi Harmsen
    Elif
    Aber auch vllt mal einen Deutschrapper wie Bonez Mc, Sido oder andere.

  10. Hab gesehen, dass er Pfingsten auch auf Zeltfestivals gespielt hat und eventuell auch gut auf Giller passen würde: Thees Uhlmann

  11. Gute Bands aus Bayern funktionieren nicht nur in Ihrer Heimat, sondern auch im Hohen Norden oder im tiefen Westen!
    Bestes Beispiel siehe gestern die SPIDER MURPHY GANG. Da bebte das Zelt
    Da liegt es doch nahe mal aus Bayern HAINDLING für Kultur Pur zu buchen oder?
    Außerdem BAP funktionieren ja auch in ganz Deutschland und über die Grenzen hinaus.

  12. Wie wärs denn mal mit was aus Schottland oder Irland!? 🙂

    Peat & Diesel
    Skipinnish
    The High Kings
    Donnie Munro

    Und wenn ihr richtig gut seid:
    Bruce Guthro…kommt zwar weder aus Schottland oder Irland, aber jeder der schottische Musik mag wird ihn kennen 🙂

  13. Ich habe 2018 die „Proclaimers“ Brüder im Edingburgh Castle gesehen und gehört, die würden perfekt hier hin passen. Leider treten die außerhalb von GB nur seltens auf.
    Ach ja und „Joe Jackson“ und „Super-Queen“ (Supertramp & Queen akustisch) müssten mal am Giller spielen. 😉

  14. Neben dem tollen Musikprogramm, könnte ein bisschen mehr Zirkus nicht schaden 🙂

    Cirque le Roux (spielt momentan im Chamäleon Berlin)
    Circa
    Gravity and other Myths
    Les 7 Doights de la Main
    Barely Methodical Troupe
    Upside Down Orchestra
    .
    .

  15. Ich würde gerne Jesper Munk auf dem Giller sehen, weil er einer der besten Blues Musiker in Europa ist!

  16. The Hooters würde ich gerne mal am Giller sehen. Sympathische Vollblutmusiker mit vielen bekannten Hits zum Mitsingen.

  17. Ich würde mich über Madeline Juno und ein bisschen Deutschrap wie Apache 207, Juju oder Bausa freuen

  18. Zum 30. Kultur Pur würde Ich mich über

    PUR freuen,

    dazu dann noch

    Stefanie Heinzmann
    Alle Farben
    Herbert Grönemeyer
    Clueso
    Max Giesinger
    Wincent Weiß

  19. Zum 30. Kultur Pur auf dem Giller wäre doch schön wenn man

    PUR dorthin holen würde,

    dazu dann noch

    Stefanie Heinzmann
    Herbert Grönemeyer
    Clueso
    Max Giesinger

  20. Zum 30. Kultur Pur auf dem Giller wäre doch schön wenn man
    PUR dorthin holen würde,
    dazu dann noch
    Stefanie Heinzmann
    Herbert Grönemeyer
    Clueso
    Max Giesinger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert