Anreise


Der Giller

Die Ginsberger Heide (‘Giller’) liegt im Zentrum des Kreises Siegen-Wittgenstein, zwischen Hilchenbach und Erndtebrück, bei Lützel, nahe der B 62. Dort, in einer der schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands, im Naturpark Rothaargebirge, stehen die Zelttheater. In den Zelten und darum herum findet KulturPur statt. Wie Sie zum Giller und wieder zurück kommen, stellen wir Ihnen auf dieser Seite und im Programmheft ausführlich vor. 


Mit dem Fahrrad zu KulturPur:

Auch in diesem Jahr steht von Pfingstsamstag bis -montag in unmittelbarer Nähe des Festivalgeländes ein bewachter Fahrradparkplatz zur Verfügung. Pedaleurinnen und Pedaleure können also das kulturelle Treiben auf der Ginsberger Heide und die Natur genießen, ohne sich Sorgen um ihr geliebtes Zweirad machen zu müssen.

Außerdem wird an diesen drei Tagen ein Service-Point von HIRAD, dem Hilchenbach Radladen, für kleinere Reparaturen und alle diejenigen eingerichtet, denen nach der Bergwertung hinauf zum Giller ein wenig die Luft (in den Reifen) wegbleibt. Und die jeweils ersten 180 Radler, die an den drei Tagen ihr Fahrrad dort abstellen, können sich sogar als kleine Belohnung über ein kostenloses, alkoholfreies Kaltgetränk freuen.


Busse + Sonderbusse:

KulturPur können Sie umweltschonend, stressfrei und ohne Parkplatzsorgen mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus & Bahn) erreichen. Daneben fahren aus allen Städten und Gemeinden des Kreisgebietes Sonderbusse auf den Giller und zurück.
Eine vorher gekaufte KulturPur-Eintrittskarte gilt am Veranstaltungstag als Fahrkarte für alle Busse und Bahnen in den Kreisen Siegen-Wittgenstein und Olpe und auch für die KulturPur-Sonderbusse.
Inhaber von gültigen WestfalenTarif-Tickets (z. B. MonatsTickets, 60plus­Abo, SchülerTicket, etc.) können eben­falls die KulturPur-Sonderbusse kostenfrei nutzen. Für Fahrgäste ohne Eintrittskarte und ohne Tickets im Westfalen­Tarif ist das TagesTicket oder 9 Uhr Tages­Ticket oder das bundesweit gültige 49-Euro-Ticket  zu empfehlen. Oder Sie verwenden ein SchönerTagTicket NRW, wenn Sie von außerhalb der Kreise Olpe oder Siegen-Wittgenstein bzw. mit dem Fernverkehr anreisen. Die verschiedenen Fahrkarten sind in allen Bussen, den Zügen der 3LänderBahn sowie den Fahrkartenaus­gaben in den Kreisen Olpe und Siegen-Wittgenstein erhältlich.



Linienbusverkehr:

Sie können auch die „normale“  Linienbusstrecke R27 (Siegen – Bad Berleburg) nutzen, sie führt über die Haltestelle Lützel-Oberdorf. Von dort sind es ca. 15 Minuten zu Fuß zum Festivalgelände.

[Der Fahrplan der Linie R27 als pdf-Datei]

Fahrplanauskunft des ZWS auf www.zws-online.de (mit Auskünften inkl. zu den Sonderbussen ab Mitte Mai)


Rothaarbahn:

Sie können auch mit den Zügen der Rothaarbahn bis Bahnhof Lützel und zurück fahren. Von Lützel aus erreichen Sie die Zelttheaterstadt nach einem 20-minütigen Spaziergang auf ausgeschilderten Wegen. (Haltestellen mit *: Der Zug hält nur, wenn die Fahrgäste die Haltewunschtaste betätigen bzw. sich an der Station bemerkbar machen.)

Einige der Züge kommen aus Betzdorf / Kirchen / Niederschelden usw. bzw. fahren weiter in diese Richtung. Teilweise braucht man dort nicht einmal umzusteigen. Genaue Angaben hierzu entnehmen Sie bitte dem Fahrplan 443.

[Vollständiger Fahrplan 443 | pdf-Datei | (Betzdorf) − Siegen − Erndtebrück − Bad Berleburg]
[Vollständiger Fahrplan 460 | pdf-Datei | (Aachen) − Köln − Au − Betzdorf − Siegen ]


Mit dem Auto:

PARK + RIDE STÜNDLICH VON SAMSTAG BIS PFINGSTMONTAG
Der Giller bietet Kultur und Natur pur – das Parkplatzangebot ist deshalb begrenzt! Obwohl die Liftgemeinschaft Gillerberg zusätzliche Parkplätze bewirtschaftet und die Firma AS Recycling Samstag bis Montag an der B 62 in Lützel Parkplätze kostenlos zur Verfügung stellt, kann es vor allem an den Nachmittagen zu Engpässen kommen. Wir empfehlen Ihnen, den kostenlosen Bus-Service ab dem Firmenparkplatz der SMS Siemag AG in Hilchenbach-Dahlbruch direkt an der B 508 zu nutzen. Die Benutzung des P+R-Parkplatzes ist gebührenfrei, die Halte­stelle befindet sich unterhalb der B508, auf der Zufahrt zum Platz!

ACHTUNG: Aufgrund der Baustelle auf der B508 in Allenbach kann es zu Verzögerungen / Verspätungen der Pendel- und Sonderbusse auf allen über Kreuztal / Hilchenbach laufenden Strecken (KP1 und Park & Ride) kommen. Die Busse fahren auf jeden Fall.


Wenn es denn doch mit dem Auto bis nach Lützel sein muss:
Die Festival-Adresse für Ihr Navi lautet
Gillerbergstr. 23, 57271 Hilchenbach
(das ist auf der Zufahrtstraße ca. 1 km vorm Festivalgelände)

[Biete / Suche Mitfahrgelegenheit]

 


Natur und Städtekultur rund um den Giller:

KulturPur findet in einer der schönsten Landschaften Deutschlands statt. Der Giller liegt am Rothaarsteig, einem der bekanntesten deutschen Premium-Wanderwege, nahe der Ortschaft Lützel. Der Hilchenbacher Ortsteil lädt im Winter zur Abfahrt auf der Skischanze und vom Frühling bis in den Herbst als Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen ein. Das gastronomische Angebot bietet für Jeden etwas!
… Internet-Auftritt des Rothaarsteigs
… Internet-Auftritt der Stadt Hilchenbach
… Internet-Auftritt der Stadt Kreuztal
… Internet-Auftritt der Stadt Siegen


Touristik-Infos:

Wenn Sie von auswärts zu KulturPur kommen, buchen Sie doch gleich ein ganzes Wochenende in Siegen-Wittgenstein. Die Stadtverwaltung Hilchenbach, der Tourismus- und Kneipp-Verein Hilchenbach e. V. sowie der Touristikverband Siegerland-Wittgenstein e. V. bieten Ihnen auf den jeweiligen Internet-Sites Informationen pur rund um Ihren Kurzurlaub.

… Internet-Auftritt des Touristikverbands Siegerland-Wittgenstein
… Internet-Auftritt Hilchenbach Tourismus